Montag, 23. Juni 2014

Heute schon Pech gehabt? 

Nicht, dann wird es aber Zeit.... denn...
nur wer das Pech restlos leert, dem sei nur noch Glück beschert!

Ich habe heute was mega lecker, genial kultiges für Euch....
Die Produkte der Pech Likörmanufaktur

Falls jemand von Euch aus dem Bergischen Land kommt, dann kennt Ihr bestimmt den Pechmaster, auch Highlander genannt ;-) Er selbst entwickelte das leckere Gebräu, welches in verschiedenen Variationen angeboten wird und präsentiert es witzig und sympathisch......

Das bekannteste Getränk ist Pech® Classic 
"Es ist ein leckeres Getränk von schwarzer Grundfärbung, welches, wenn die Sonne hineinscheint, von herrlichen Kristallen geziert wird. Es ist sehr vollmundig, lakritzig, und scheint auch ein wenig nach Salmiak zu schmecken. 
Erstaunt ist man über die leichte Schärfe (z.B. der Chili, Jalapeño oder des schwarzen Pfeffers), die die Geschmacksnerven feurig überrascht und den Verlauf des Tröpfchens, wenn es die Speiseröhre hinabrinnt, genau nachfühlbar macht."

Ich hatte das große Vergnügen und durfte verschiedene Liköre von Pech probieren....


 1 x Pechlein Pech purpur Walderdbeerlikör 
 1 x Pechlein Pech Habanero 
 1 x Pechlein Pech 
 1 x Pechlein Pech green Waldmeister
 1 x Pechlein Pechberry Pfirsich

Mein absoluter Favorit ist Pech purpur.... wirklich wahnsinnig lecker, man kann die Erdbeeren darin direkt schmecken.... falls mal jemand ein Geschenk für mich sucht.... ;-) 



Den Pech Habanero habe ich nur kurz gekostet, den Rest musste mein Mann trinken... dieser ist nämlich wirklich sehr scharf... wenn jemand auf scharfe Sachen steht, genau das Richtige.

Den Original Pech dagegen, konnte man wirklich sehr gut trinken, ebenso wie Waldmeister und Pfirsich.
Ich finde, der Pech Waldmeister hat dazu noch eine geniale Farbe ;-) Oder?



Pech hat für mich das gewisse Etwas.... ich verbinde es mit mittelalterlicher Kultur, Zauber,.... Ich kann es kaum Beschreiben... Pech ist ein Lebensgefühl...
Ihr wart bestimmt schon mal auf einem Mittelalterfest oder -markt... erinnert Euch mal daran,... die Düfte von Weihrauch, offenem Feuer und Stockbrot,... der Klang von Dudelsäcken und Schalmei.... das Treiben der Gaukler..........
und dazu.... ein Glas Pech..... könnt Ihr fühlen, was ich meine?

So ist Pech auch auf verschiedenen Mittelalterspektakeln sowie Festivals vertreten...
die Termine könnt Ihr Euch hier ansehen...

Wenn Ihr aus der Nähe von Wermelskirchen kommt, dann könnt Ihr den Pechmaster direkt besuchen.... hier ist nämlich die Pech Check Station, wo Ihr all die sagenhaften Produkte kaufen könnt...

Oder ganz einfach per Online-Shop...
schaut doch mal:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen