Montag, 30. Juni 2014

Kennt Ihr schon wet n wild ?

wet n wild ist "Die" Trendmarke aus Los Angeles.
In den USA ist sie eine der erfolgreichsten Marken im Bereich der dekorativen Kosmetik... und in Deutschland noch ein Geheimtipp!!

Darum möchte ich Euch diesen Bericht nicht länger vorenthalten... ich habe nämlich tolle Produkte von wet n wild getestet....

Hier einmal die Übersicht... ich finde nämlich, die Produkte machen auch optisch einiges her....




Cover All Cream Foundation
Die Foundation sorgt für einen absolut frischen und makellosen Teint - sie mattiert, kaschiert Unregelmäßigkeiten und pflegt dabei sogar noch die Haut.
Die Serie besteht aus vier verschiedenen Farbtönen: Fair/Light, Light, Light/Medium sowie Medium.
Das Fair/Light entspricht hier wirklich sehr gut meinem hellen Hautton....... das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich vollkommen in Ordnung - die UVP beträgt 4,99 € 





Cover All Concealer Palette
Die runde Palette enthält vier verschiedene Concealer - zum abdecken, aufhellen, neutralisieren sowie akzentuieren. Die weichen Abdeckcremes lassen sich leicht auftragen und pflegen die Haut, sie sind nämlich angereichert mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Jojoba Öl, Aloe Vera sowie Kamille.

UVP: 3,49 €




Wild Shine Nail Color
Ein Nagellack darf natürlich auch nicht fehlen... diesen gibt es in 18 verschiedenen Farben von Pastelltönen bis hin zu gewagten Metallicfarben.......

Am besten Ihr schaut Euch auf der Website die verschiedenen Farben an... also mir gefällt die Auswahl...

Die Farbe Tickled Pink/Chatouilles roses lies sich sehr einfach auftragen und deckt mit 2 Schichten sehr gut.
Zu einer UVP von 1,49 € absolut ok :-)



Und zum guten Schluss komme ich noch zum Silk Finish Lipstick
Laut Hersteller ist dieser Lippenstift angereichert mit Vitamin A & E sowie Aloe Vera und ist somit besonders feuchtigkeitsspendend. Ihn gibt es in 12 verschiedenen Farben.

Auf dem Foto einmal Fuchsia with Blue Pearl und daneben Nouveau Pink.
Der Fuchsia-Ton gefällt mir besonders gut... ich finde er hat bereits einen leichten Metallic-Effekt.



Natürlich musste ich die Lippenstifte auch sofort ausprobieren und damit man den Unterschied sieht, auf der Oberlippe habe ich das Pink aufgetragen und auf der Unterlippe das Fuchsia ;-)
Die Lippenstifte liesen sich leicht auftragen und ich hatte ein angenehmes Tragegefühl - kein spannen in den Lippen, etc...

Ich denke bei einem Preis von 1,49 € kann man nichts falsch machen.
Gerade für unsere Jugend finde ich die Marke absolut geeignet, da das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut in Ordnung ist und die Produkte kein Vermögen kosten.



Falls Ihr jetzt auch Lust auf wet n wild bekommen habt... dann besucht doch mal die Facebookseite ;-)












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen