Dienstag, 1. Juli 2014

Heute habe ich Euch was absolut "Ekliche"´s..... ;-)

schaut doch mal....






hmmm..... kennt Ihr ihn schon...?! Jetzt neu... "Der Ekliche"....


So... wie fange ich jetzt an... leider kann ich Euch gar nicht genau sagen, was das so ist... also es ist wohl ein Schnaps mit 32% Vol.... zum Inhalt kann ich nichts sagen...... aber vielleicht hilft Euch ja die Angabe auf dem Etikett weiter ;-)

"Eine einzigartige Zusammenstellung der billigsten und ranzigsten Zutaten, die wir in unserem Keller auftreiben konnten. Der frisch-abgestandene Geschmack wird dir auch noch die kommenden Tage vermiesen. Das ist unser Versprechen!

Wir hier beim Eklichen haben null Ahnung vom Schnappsbrennen und wollen nur an dein Taschengeld rankommen, ohne jemanden hauen zu müssen."

Tja.... dafür schmeckt er aber gar nicht schlecht :-)
Wobei ich wirklich nicht drauf komme, wonach er schmeckt.... vom Geruch her, erinnert es mich ein wenig an Kirsche... am Anfang schmeckt es leicht süß, aber im Abgang ist er eher bitter. Ich kann es wirklich nicht beschreiben.. mein Mann meinte, er schmeckt leicht nach Anis... hmm... aber ich weiß nicht?!!! 

Nach Recherche auf der FB-Seite von der Ekliche, bin ich endlich auf die Lösung gestoßen.... Wildkirsche-Menthol :-) Da war ich ja gar nicht so schlecht!!!! 

Wie Ihr auf dem Foto oben seht, gibt´s dazu noch Rezeptideen...ich habe den Eklichen mal in Milch probiert.... schmeckt sehr lecker ;-)

Ich würde sagen, kostet doch mal selbst....
den Shop und weitere Infos findet Ihr hier..... http://www.der-ekliche.de/

oder Ihr besucht mal die Facebookseite. Der Ekliche freut sich bestimmt über ein paar Likes ;-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen