Dienstag, 5. August 2014

Habt Ihr schon mal etwas von Konjac Sponge gehört?


Bei mir ist es auch noch nicht so lange her, als ich von diesen Produkten erfahren habe.
Aber gleich mal etwas vor weg, ich möchte diesen Konjac Sponge nicht mehr missen..... er gehört bei mir zur täglichen Gesichtspflege dazu.

Vor ca. 2 Wochen bekam ich einen unscheinbaren Schwamm zum testen zugeschickt. Anfangs war ich etwas skeptisch... er war sehr hart und sah einfach nicht sonderlich ansprechend aus.




Na gut, aber getestet wurde selbstverständlich trotzdem... habe es so gemacht, wie es in der Anleitung stand. Ich habe den Schwamm in Wasser getaucht, bis er sich vollständig vollgesaugt hatte und damit mein Gesicht mit kreisenden Bewegungen massiert....

Das war der Moment, als ich total positiv überrascht war. Der Schwamm wurde wirklich absolut weich und fühlte sich sogar irgendwie "flummig" an. Meine Gesichtshaut war nach der Anwendung total enspannt und glatt - sie fühlte sich irgendwie gut durchblutet und sauber an. 
Seit dieser Erfahrung nutze ich meinen Sponge zweimal täglich zur Gesichtsreinigung.

Aber nun will ich Euch mal genauer erzählen, was ein Konjac Sponge ist... bzw. aus welchem Material.....
Der Schwamm besteht zu 100% aus der Konjacwurzel. Konjac ist eine Pflanzenfaser, welche auf natürliche Weise alkalisch wirkt und dadurch den Säuregehalt der Haut ausgleicht. Durch die Netzstruktur wird die Durchblutung der Haut sowie die Neubildung von Hautzellen angeregt.

Der Gebraucht von zusätzlichen Gesichtsreinigungsmitteln ist möglich, aber absolut nicht notwendig. Bei der Verwendung von solchen Mitteln, wird jedoch nur noch eine geringe Menge benötigt.

Ich selbst benutze den Schwamm ohne zusätzliche Mittel und bin super zufrieden damit. Er eignet sich auch super dazu, Make-Up auf Wasserbasis zu entfernen.

Die Schwämme werden sogar für verschiedene Hauttypen angeboten, z.B. für überempfindliche Haut, trockene & reife Haut, fettige Haut, für Männerhaut, etc...
Dies sind dann beispielsweise Konjac Schwämme mit roter, grüner oder auch rosa Tonerde.

Je nach Gebrauch ist der Schwamm bis zu 3 Monate haltbar.

Und interessiert? Ja!!!? Dann schaut doch mal auf diese Website: http://konjac-sponge.de/


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen