Sonntag, 11. Oktober 2015

FULL MOON - ein süßer, spritziger Genuss



Ich habe FULL MOON zufällig auf Facebook entdeckt und ich gebe zu, das Getränk hat mich sofort neugierig gemacht... ein ansprechender Name, ein schönes Flaschendesign und eine schmackhafte Beschreibung.....

"FULL MOON ist ein spritziger Fruchtwein aus
tropischen Früchten und feinen Trauben.

Der neue Lifestyle-Drink ist in 3 unterschiedlichen
Geschmacksrichtungen - red, white und rosé - erhältlich."

Das macht doch neugierig, oder? ..... Das musste ich unbedingt testen..... und ich hatte das Glück und bekam alle drei Sorten, von FULL MOON, zum probieren. Dankeschön!

Die Flaschen wurden sofort kalt gestellt und kurz darauf verkostet....



Die drei verschiedenen Fruchtweingetränke schmecken insgesamt sehr süß und enthalten ein wenig Kohlensäure, was diesen ein leichtes Prickeln verschafft. Der Alkoholgehalt von 5%, wird hierbei kaum heraus geschmeckt, was das Getränk sehr sympathisch und vor allem "süffig" macht.


Bitte nicht über die Schnapsgläser, auf dem Foto, wundern... normal trinke ich Fruchtwein aus anderen Gläsern ;-) aber für die Verkostung haben wir uns für diese kleinen Gläser entschieden....

Laut Hersteller, soll es sich bei den drei verschiedenen Farben - Red - White - Rosé - um verschiedene Geschmacksrichtungen handeln.... leider sind auf dem Etikett keine genaue Angaben zu den Zutaten aufgelistet.... dort bekommt man lediglich die Information "exotisches Fruchtmixgetränk"..... 
... naja, ich bin ja mutig und es wurde  natürlich trotzdem alles probiert!

Angefangen haben wir mit mit "Red".... mein erster Eindruck.... Rose! .... Meiner Meinung nach, schmeckt das Fruchtweingetränk nach Rose.... 
Mein Mann konnte den Geschmack gar nicht definieren... (seine Aussage..."er weiß nicht, wie Rosen schmecken.."... naja.. Mann halt ;-) ...)

Ich mag den süßen, von Rosen angehauchten Geschmack...., er erinnert mich irgendwie an Urlaub!

Dann kamen wir zur Sorte "Rosé"..... hhmm.... ich rieche wieder Rosen.... aber diesmal nicht so stark, wie bei der roten Variante..... auch der Geschmack, war ähnlich, jedoch nicht so intensiv....

Die letzte Sorte.... "White".... ich gebe zu, mich hat diese Sorte, auch sehr an die anderen beiden erinnert, jedoch vom Geschmack her, noch etwas leichter....


Mein Fazit.... mir schmecken alle drei Sorten sehr gut... und ich könnte mir vorstellen, diese auch öfter zu genießen.... insbesondere auf tollen Gartenpartys und lauen Sommernächten.... aber auch gerne gemütlich daheim, auf dem Sofa bei Kerzenschein....

"Red" hat den intensivsten Geschmack und je heller die Farbe quasi wird, desto abgeschwächter, milder wird der Geschmack.... 
Falls jemand FULL MOON schon mal probiert hat, Ihr könnt mich gerne berichtigen.... und mir Eure Meinung mitteilen....

Falls der Fruchweinmix jemandem zu süß ist, er kann auch super mit ein wenig Wasser gemischt werden.... besonders mit kohlensäurehaltigem Wasser und ein paar Eiswürfeln, ein tolles erfrischendes "Schorle".

Außerdem gefällt mir die Flaschengröße sehr gut... eine Flasche enthält 300 ml, so dass auch mal gemütlich aus der Flasche getrunken werden kann.

Übrigens hat FULL MOON bereits den "SUPERIOR TASTE AWARD 2012" gewonnen.... naja, bei diesem tollen Geschmack, kein Wunder ;-)

Falls Ihr jetzt auch Lust auf FULL MOON bekommen habt, über die Website könnt Ihr die Bezugsquellen erfahren und werdet auch auf den Onlineshop verlinkt...
... einfach mal hier,. klicken.... http://www.fullmoon.eu/

Für weitere Infos und Aktionen.... FULL MOON findet Ihr auch auf Facebook.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen