Sonntag, 14. August 2016

Spee AktivGel Frische-Kick

Strahlend saubere Wäsche.... aber mir fehlt hier leider der Kick.....

Ich darf zur Zeit das neue Spee AktivGel Frische Kick testen und muss leider gleich von Anfang an sagen, mich hat es leider nicht überzeugt.


Nun erzähle ich Euch aber erst mal, was das Waschmittel alles kann oder können soll....

Das neue Spee AktivGel soll die Wäsche strahlend sauber machen und dabei einen intensiven, klaren Frischeduft bieten. Außerdem gibt es bei Spee jetzt dauerhaft mehr Inhalt, so dass 5 Waschladungen mehr gewaschen werden können - das gefällt mir schon mal gut!

Das Spee sauber macht, dass wissen wir und dagegen kann ich auch nichts einwenden.... Spee ist ein Waschmittel, welches sehr gute Waschergebnisse liefert....

Da es zur Zeit einige Hersteller gibt, welche sich mit Wäscheduft etc,... beschäftigen, wollte Spee wohl auch auf diesen Zug aufspringen und ein duftes Produkt auf den Markt bringen....

"Wie bei einem Parfüm setzt sich der Duft von Spee AktivGel Frische-Kick aus einer Kopf-, Herz- und Basisnote zusammen." 
Kopfnote sowie Herznote basieren auf einer blumig-marinen Parfüm-Komposition mit Bergamot, Citrus, Lavendel und Rose. Kräftige Minze und Eukalyptus unterstützen das Frischeerlebnis.... 
Diese Düfte sollen wahrgenommen werden, wenn man die Wäsche aus der Maschine nimmt und auch danach noch, im Schrank....

Also, wenn ich ehrlich bin.... mit ein bisschen Phantasie kann ich einen leichten minzigen Duft wahrnehmen... aber ansonsten riecht meine Wäsche irgendwie normal nach frisch gewaschen und Waschmittel.... wie sonst eben auch! Ich kann nicht wirklich feststellen, dass die Wäsche mehr duftet als sonst.

Dann kommen wir noch zur Basisnote,... diese bleibt in der Wäsche erhalten, wenn die Herznote sich verflüchtigt hat... Diese ist geprägt von warmen Sandelholz.... Tja,... auch hier kann ich leider kein wirkliches Dufterlebnis feststellen.....


Es handelt es sich insgesamt um ein gutes Waschmittel, aber der versprochene Duft fehlt mir leider....
Dafür gibt es noch zwei positive Punkte, welche mir aufgefallen sind....

Ich finde die Dosierhilfe super praktisch... denn ich habe bei Flüssigwaschmitteln oft das Problem, wenn man den Deckel zum Dosieren her nimmt und ihn danach wieder auf die Flasche setzt, dass dann Waschmittelreste aus dem Deckel laufen und die Flasche nach einiger Zeit richtig schön schmierig ist.... Mit so einer Dosierhilfe kann man dies umgehen!



... was mir noch aufgefallen ist...., die Flasche hat ein Dichtungsband herumgewickelt.... Dies ist mir zum ersten Mal bei einem Flüssigwaschmittel aufgefallen.... Bin mir nicht sicher, ob ich es sonst einfach nur übersehen habe,... oder ob das jetzt nur bei Spee so ist?! Aber ich finde es richtig gut, denn so ist die Flasche auch beim Transport gut vor dem Auslaufen geschützt.



Als Fazit muss ich sagen, das Interesse an dem Testprodukt war leider nicht so hoch, wie ich es von anderen Projekten gewöhnt bin! Irgendwie fehlt hier doch der gewisse Kick!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen