Freitag, 6. Januar 2017

Coca-Cola Zero Sugar -
Null Zucker - verbesserter Geschmack




Einige von Euch haben es bestimmt schon mitbekommen,... Coca-Cola hat quasi seine Coca-Cola Zero überarbeitet...
"Obwohl die neue Coca-Cola Zero Sugar - Null Zucker jetzt noch mehr wie die originale Coke schmeckt, enthält sie keinen Zucker, kein Fett und keine Kalorien.... Sie schmeckt dank neuer Rezeptur noch mehr wie die klassische Coke und enthält nach wie vor null Zucker."

Auch das Design wurde angepasst.... "Vorher war die Coca-Cola Zero Sugar nur schwarz. Jetzt ist es eine Mischung aus dem klassischen Coca-Cola Design und dem schwarzen Mantel der Coke Zero Sugar...."

Also, wenn ich ehrlich bin, habe ich auch vorher schon immer die Coca-Cola Light oder Zero gekauft, ganz einfach, weil ich den Geschmack mag und nicht so viel Zucker zu mir nehmen möchte,... ja ich weiß,... Süßstoff ist vermutlich auch nicht sonderlich gesund,... aber dies ist ein anderes Thema.
 Mich persönlich hat der Geschmack nach Süßstoff nicht gestört,.... jedoch gibt es einige Leute, welche sagen, dass die Zero-Produkte einfach nicht gut schmecken....





... aber ob die neue Rezeptur da helfen kann?

Ich habe die neue Coca-Cola an Silvester ausgeschenkt,.. und die Reaktionen waren ganz ok,... der Meinung nach, sei der Geschmack doch ein wenig besser, bzw... ein wenig näher an der Original Coca-Cola....

Jedoch schmeckt man den Unterschied doch ganz gewaltig, was am Blindtest zu erkennen war! Man schmeckt definitiv doch noch sehr den Süßstoff heraus! 





Meiner Meinung nach, glaube ich nicht, dass nun mehr Menschen zur Zero-Variante greifen werden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen